Antworten auf die häufigsten Fragen

Solltest Du noch weitere Fragen haben, benutze bitte den Chat unten rechts oder schick uns eine .


Was kann Laserlove für mich machen?

Laserlove ist ein Online-Lasercutting-Service in Berlin und produziert für Dich lasergeschnittene Bauteile nach Deinen Ideen!

Vor der Produktion eines Auftrages errechnen wir den Gesamtpreis für Lasercuts anhand Deiner Zeichnungen und des gewünschten Materials und versenden dann schnell an jeden Ort in Deutschland (bald auch weltweit).
Deine Lasercuts sind in 1-3 Tagen bei Dir!

Dazu musst Du nur eine Vektorzeichnung bei uns hochladen und eine Material auswählen. Laserlove zeigt Dir dann direkt einen Preis an.

Laserlove hat im August 2017 angefangen, aber wir haben 10 Jahre Erfahrung mit dem Lasercutten und benutzen drei Lasercutter in unserer Werkstatt in Berlin.


Was ist Lasercutten?

Lasercutter sind ein wundervolles Werkzeug, um schnell und günstig Ideen Gestalt zu geben. Du kannst damit Schilder, Schmuck, Dekorationen, Modelle, Buchstaben, Spielzeug, Prototypen und Großproduktionen herstellen.
Lasercutter schneiden viele verschiedene Materialien mit hoher Präzision und akkuraten, feinen Details.

Wir machen Lasercutten einfach und günstig und das Erstellen der Zeichnungen nicht kompliziert. Du kannst dafür verschieden, auch kostenlose Zeichensoftware benutzen, die es für Mac und PC gibt. Schick uns Deine Designs und wir helfen Dir bei der Produktion Deiner Dinge, damit Du sie schnell zuhause hast.


Was ist eine Vektorzeichnung?

Eine Vektorzeichnung besteht aus Linienobjekten, die beliebig und ohne Qualitätsverlust vergrößert werden können. Der Lasercutter schneidet entlang der Linien.
Fotos dagegen sind keine Vektorzeichnungen, sondern Rasterbilder; beim Vergrößern werden sie unscharf und pixelig.
Vektor-Dateiformate: AI, PDF, EPS & CDR.


Womit kann ich zeichnen? Welche Software soll ich benutzen?

Adobe Illustrator, Coreldraw oder Inkscape (gratis)
Es gibt im Internet viele Anleitungen, die erklären, wie man diese Programme benutzt.


Wie muss die Zeichnung aussehen?

Für das Lasercutten brauchen wir eine digitale Vektorzeichnung Deines Designs.

Es gibt drei Wege, den Lasercutter zu benutzen und sie können frei kombiert werden:

  • 1. Schnittlinien
    RGB rot (255, 0, 0), 0.1 mm Linienstärke, keine Füllungen. Mehr
  • 2. Ritzlinien
    RGB blau (0, 0, 255), 0.1 mm Linienstärke, keine Füllungen. Mehr
  • 3. Gravuren
    Immer RGB schwarz (0, 0, 0). Linien jeder Dicke, Texte (in Pfaden) oder gefüllte Objekte. Mehr

Alle anderen Farben werden ignoriert.


Schneiden: rote Linien

Der Laserstrahl ist Wärmestrahlung (Infrarotlicht) und nur 0.1 mm breit. Dieser feine Punkt kann durch bis zu 15 mm dickes Material schneiden, das dabei verbrennt, schmilzt oder verdampft.

Der Laser folgt den gezeichneten Linien und schneidet dort das Material.

Die Laserlove-Software findet und schneidet jede rote Linie in Deiner Zeichnung, auch wenn sie hinter anderen Linien versteckt ist. Doppelte Linien werden doppelt geschnitten, was meist nicht schlimm ist, aber teurer, weil es länger dauert.


Ritzen: blaue Linien

In die Oberfläche des Materials wird eine feine, 0.1 mm breite Linienzeichnung geritzt.

Ähnlich wie beim Schneiden folgt der Laser den Vektorlinien, geht aber mit weniger Energie nicht so tief in das Material. Die Breite der Linie ist dabei immer 0.1 mm. Ideal für Falzlinien in Papier oder Karton.

Aufgepasst: doppelte Linien übereinander werden zweimal geritzt und sind dann doppelt so tief (und werden auch doppelt berechnet).


Gravieren: schwarze Linien, Füllungen oder Texte

Du kannst mit dem Lasercutter auch oberflächliche Gravuren erzeugen, wie zum Beispiel Texte oder Grafiken.

Der Laser bewegt sich dabei ähnlich wie ein Druckkopf hin und her und graviert Zeile für Zeile die Zeichnung. Dabei wird ein wenig Material abgetragen (die Gravur ist wenige 1/10 mm tief).

Holz und Karton werden dabei dunkel, Plexiglas eher weisslich, weil die Oberfläche aufgeraut wird.


Wie speichere ich die Zeichnung?

Wir unterstützen AI, PDF, EPS & CDR.

Deine Zeichnung wird von uns in die obere linke Ecke des Materials platziert.
Wenn Dir das misfällt, zeichne einen roten Rahmen um Deine Teile und lege ihre Position darin fest.


Materialien

Papier, Holz, Kunststoffe, Schaumgummi, Karton und vieles mehr (aber unsere Maschinen lasern keine Metalle).
Die Materialien sind immer flach und der Laser schneidet senkrecht hinein.


Wohin versendet Laserlove?

Wir verschicken in alle EU-Länder:

  • Austria
  • Belgium
  • Bulgaria
  • Cyprus
  • Czechia
  • Denmark
  • Estonia
  • Finland
  • France
  • Germany
  • Great Britain
  • Greece
  • Hungary
  • Ireland
  • Italy
  • Latvia
  • Lithuania
  • Luxembourg
  • Malta
  • Monaco
  • Netherlands
  • Poland
  • Portugal
  • Romania
  • Slovakia
  • Slovenia
  • Spain
  • Sweden

Materialgrößen

Die maximale Größe ist 80 x 60 cm.
Wir verwenden vier verschieden Materialgrößen, um Produktion und Versand zu vereinfachen.

Die passende Materialgröße erkennen wir automatisch und diese Platte wird dann geliefert.

  • S: 30 x 20 cm
  • M: 40 x 30 cm
  • L: 60 x 40 cm
  • XL: 80 x 60 cm

Deine Zeichnung wird von uns in die obere linke Ecke des Materials platziert.
Wenn Dir das misfällt, zeichne einen roten Rahmen um Deine Teile und lege ihre Position darin fest.

Tipp: Du kannst eventuell Material- und Versandkosten sparen, indem Du die Objekte Deiner Zeichnung eng zusammen schiebst.


100% Garantie

Falls wir einen Fehler machen, produzieren und schicken wir Dir Deine Lasercuts umsonst noch einmal.